Hangflug

Beim Hangflug wird ein Segelflugzeug im Aufwind geflogen, der dadurch entsteht, dass der auf den Hang blasende Wind vom Hang nach oben abgelenkt wird. Im so entstehenden Aufwind kann ein Segelflugzeug unbegrenzt lange geflogen werden. Der Reiz ergibt sich daraus, dass das Modell mehr oder weniger auf Augenhöhe des “Piloten” fliegt, der gleichzeitig die weite des Tals vor sich hat. Aus diese Kombination ergibt sich ein besonder intensives Flugerlebnis. Außerdem werden keine Hilfsmittel zum Start benötigt. Das Modell wird einfach vom Berg richtung Tal geworfen.

Ähnliche Einträge